Information:

Produkttest-Blogs.de

Information: Diese Seite enthält Werbung und Affiliate Links

Alles läuft nach meinem Motto:
"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich."

Samstag, 24. September 2016

Dorina Nähmaschine 333 von Gritzner

Hallo ihr Nähfashionistas und DIY Freshies
Beim Club der Produkttester wurde ich ausgewählt, diese tolle Nähmaschine zu Testen.
Sie wird auf Amazon von der Fa. Gritzner angeboten:

Dorina Nähmaschine 333 

 

| Die perfekte Freiarm-Nähmaschine für DIY Begeisterte | 33 Nutz- und Zierstiche für jeden Stoff 

 

 Preis: EUR 99,99

Technische Details
Marke Gritzner
Modellnummer DORINA-333
Artikelgewicht 7 Kg
Produktabmessungen 40 x 18 x 30 cm
  • HOCHWERTIGE FREIARM-NÄHMASCHINE: Mit 33 verschiedenen Nutz- und Zierstichen. Besonders für Anfänger / Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet, ideal zur Nutzung in Nähkursen und für das private Hobby.
  • ANWENDUNGSBEREICHE: Das Selbermachen von Klamotten für Babys oder Kinder, Schals und Socken wird mit dieser Naehmaschine ein wahres Vergnügen. Auch das Nähen von Kissen und Kuscheltieren ist mit dem richtigen Schnittmuster kein Problem mehr.
  • BEDIENUNG: Der Freiarm ist abnehmbar. Die Nähmaschine bietet eine große Auswahl an verschiedenen Nutz- und Zierstichprogrammen und verfügt über eine Einfädelhilfe, die das Nähen deutlich vereinfacht.
  • LIEFERUMFANG: Umfangreiches Zubehör zum Pflegen der Maschine, unterschiedliche auswechselbare Nähmaschinen-Füße zum einfachen Reißverschluss nähen, Stopfen von Hosen, sowie zum Knopfloch und Knopf annähen.
  • DETAILS: ✔ 33 Nutz- und Zierstiche ✔ Schnell-Einfädelhilfe ✔ Stichauswahl durch Drehrad ✔ 4 Stufen Knopfloch-Automatik ✔ Stufenlose Einstellung der Stichlänge, Stichbreite und Fadenspannung


Dirndl ändern leicht gemacht, auch für Anfänger


Die Dorina 333 ist eine Nähmaschine in moderner Optik. Beigefügt war ein Fußanlasser mit Netzstecker. Außerdem befindet sich in dem Anschiebertisch mit Klappdeckel weiteres Zubehör der Nähmaschine, wie diverse Nähfüße, Schraubendreher, Kantenlineal, Ölflasche, Nadeln, Spulen, Garnrollenkappe uvm.


Als Projekt wollte ich ein Dirndl umnähen, dazu musste ich das Oberteil etwas weiter nähen und länger machen, den Reißverschluss wieder einnähen und den Rock und das Oberteil zusammennähen, nachdem ich alle Nähte aufgetrennt und alle Einzelteile vorliegen hatte.
Zunächst muss ich dazu sagen, dass ich vorher erst ein, zwei Mal genäht hatte, also kein Profi, sondern blutige Anfängerin bin. Deshalb habe ich mir zunächst einmal die Bedienungsanleitung angeschaut. Dort ist alles übersichtlich erklärt und beschriftet. Mit meinen wenigen Vorkenntnissen war es also kein Problem, die Nähmaschine aufzubauen. 


Dann habe ich direkt mit den Basics begonnen, Aufspulen und Faden einspannen. 


Das hat mit Hilfe der Bedienungsanleitung direkt beim ersten Mal geklappt. Diese Nähmaschine verfügt über eine automatisch Einfädelhilfe. 



Die Anweisung war klar, dennoch habe ich es ein paar Male vergeblich versucht, diese anzuwenden. Dann schaute ich mir ein Video im Internet dazu an und mir war klar, dass ich den Faden nicht hoch genug (senkrecht nach oben) gezogen hatte. 


Als ich den Dreh raus hatte, klappte es ohne Probleme und diese Variante hatte ich dann auch, immer wenn ich den Faden wechselte, verwendet. Dadurch erspart man sich lästiges Einfädeln und Rumgefummel mit dem Faden durchs Öhr. 



Dann hatte ich eigentlich auch schon losgelegt mit meinem Projekt, Stichmuster nach Gefühl ausgewählt und ausprobiert. Hauptsächlich habe ich mit dem Geradstich und dem Overlockstich gearbeitet (alles verständlich im Handbuch erläutert).






 Die Auswahl an Stichmustern erscheint mir Vielfältig: - Geradstich – Zickzack-Stich – Blindsaumstich – Overlock-Stich – Wabenmuster etc. Man kann die Stichbreite sowie die Stichlänge an der Maschine durch Drehen der entsprechenden Rädchen wählen. In der Bedienungsanleitung werden viele Techniken erklärt: -Knopfloch – Reißverschluss einnähen - Aufnähen - Patchwork – Fälteln – Stickereien – Stopfen und andere. Außerdem sind noch technische Punkte erwähnt, Nähfuß wechseln, andere Einstellungen, Wartung etc. 
Insgesamt also ziemlich umfangreich.
Eine Schutzhaube aus Kunststoff rundet das ganze Set perfekt ab und schützt die Maschine vor Staub und Schmutz. 


Fazit ist, ich finde die Maschine super einfach zu händeln, es ist sehr schön im Handbuch erklärt und ich, als Nähanfängerin würde die Nähmaschine absolut weiterempfehlen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Projekte größer werden, und dass man mit ein wenig Übung bestimmt ganz tolle Ergebnisse erzielen kann.


Bewertung: 5 Sterne

 Die Nähmaschine der Fa. Gritzner wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Eure 




Freitag, 23. September 2016

Nähkorb-Set mit Tragegriff von ACKERMANN

Hallo ihr Nähfeen und DIY Freshies
Durch den Test bei Club der Produkttester kam ich in den Genuß, dieses tolle 3-teilige Nähkorb-Set zu Testen.
Es wird auf Amazon von der Fa. Ackermann angeboten:

 

Nähkorb-Set 

 

"Nähmaschinen- / Schneiderpuppen / Stoffballen - Motiv" mit Tragegriff (1x groß und 1x mittel) + 1x kleine Accessoires-Box aus Metall (mit Zubehör), Marke ACKERMANN ; Nähkorb Nähschatulle Nähkästchen Nähkasten Nähbox Nähkörbchen


  
Preis: EUR 24,99

  • Nähkorb-Set mit Tragegriff (1x groß und 1x mittel) + Accessoires-Box (mit Inhalt)
  • Design: Nähmaschinen / Schneiderpuppen / Scheren
  • Abmaße: Nähkorb (groß): 30,5 x 23 x 16 cm; Nähkorb (mittel): 22,5 x 14 x 9,5 cm; Accessoires-Box (Metall): 13,5 x 10 x 4,5 cm
  • Einsatz für Nähkörbe mit verschiedenen Fächern
  • Viel Platz für Ihr schönstes Hobby!







 

Produktbeschreibungen

Ackermann Nähkorb-Set
Ein Nähkorb ist zur Aufbewahrung der Handarbeitsutensilien am besten geeignet und für jede Hobbyschneiderin unentbehrlich. Praktisch ist das Nähkorb-Set der Marke Ackermann, bedruckt ist es mit den bunten Motiven aus dem Bereich des Nähens.
Zum Lieferumfang gehören zwei Nähkörbe, die jeweils einen transparenten Einsatz für Schere, Fingerhut, Nadeln oder Knöpfe haben. 



Der untere Bereich der Nähkörbe ist geräumig und bietet Platz für die größeren Zubehörteile einer Hobbyschneiderin. Beide Nähkörbe haben im Deckel ein Nadelkissen sowie eine Einschubtasche, sie verfügen über einen Tragegriff.
Auch zum Lieferumfang gehört eine kleine Accessoires-Box aus Metall. Ausgestattet ist die Box mit wichtigem Nähzubehör wie mit Nadeln, Schere, Maßband und Nähgarn in diversen Farben. Somit hat die Schneiderin auf einer Reise die wichtigsten Zubehörteile zum Nähen immer dabei. Mit den Maßen 13,5 mal zehn mal 4,5 Zentimeter passt die kleine Nähbox in jeden Koffer.
 


Abmaße:

  • Nähkorb (groß): 30,5 x 23 x 16 cm
  • Nähkorb (mittel): 22,5 x 14 x 9,5 cm
  • Accessoires-Box (Metall): 13,5 x 10 x 4,5 cm


Die Zeit der Garnverknotungen hat ein Ende

Einen Nähkorb habe ich mir schon seit ewigen Zeiten gewünscht.
Seit Jahren kann ich mich nicht von der vererbten Nähschatztruhe meiner Mutter trennen.





Als zweite Behelfsunterbringung meiner Nähutensilien diente ein kleiner Werkzeugkoffer.
 

Verwirrungen der übelsten Art machten sich in den Behelfsunterbringungen für meinen Nähbedarf breit. 
Alles war permanent miteinander verwuselt. 

 

Ackermann ist vielen Nähfeen bereits ein Begriff sie machen auch sehr gute Garne.

Wie gesagt das Set kommt 3-teilig und besteht aus einem richtig großen und einem mittleren Nähkorb in bezaubernden Design. Der ganze Aussenbezug ist leicht wattiert. Auf dem Oberstoff sind Begriffe der Nähwelt in Bildern gedruckt worden. Mit im Lieferumfang ist eine kleine Metallbox enthalten im identischen Design wie die beiden Körbe. Sie enthält ein Nähstarter-Kit.

Die Körbe sind innen seidig in hellem cremfarbenen Uni-Stoff ausgekleidet. Im inneren Deckel beider Körbe befindet sich ein Nadelkissen so wie ein Utensilien-Täschchen.
Ebenso ein durchsichtiger Ordnungseinsatz mit vielen Fächern für z.B. Nähgarn, Spulen, Nadel, Litze, Bordüren, Knöpfe etc.



Der Preis von EUR 24,99 ist wirklich erstklassig, denn die Körbe sind hochwertig und stabil gefertigt und versprechen damit, dass ich, bei sachgemäßen Umgang, lange Freude an diesen Körben haben werde. 
 









Danke an meine Tochter Carina für das tolle und aufschlussreiche Video!
 
Das Nähkorb-Set mit Tragegriff von ACKERMANN wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Eure




Donnerstag, 22. September 2016

Accents 2 Schlitz-Toaster von Morphy Richards

 Hey meine Küchen Freshies,
ich durfte als Morphy Richards Produkttester
diesen Toaster zu Hause testen:
Morphy Richards 222005EE Accents Toaster 2 Schlitz in der Farbe kiesel
von Morphy Richards 


Preis: EUR 49,90

Die Auftaufunktion macht das stundenlange Vortauen von Brötchen und Toast unnötig.
Mit der Wiederaufwärmfunktion lassen sich kaltgewordene Snacks einfach wieder aufwärmen.
Variable Bräunungseinstellung für individuelle Vorlieben.
Herausnehmbare Krümelschublade für einfaches Reinigen.
Praktisches Kabelfach, damit Ihre Küche immer aufgeräumt ist.

Produktbeschreibungen





Seit 1936 Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von außergewöhnlichen elektrischen Geräten zurückblicken. Innovatives Design zusammen mit Produktion auf höchstem Niveau, ermöglicht uns Produkte zu liefern, die Ihr Leben einfacher machen. Heute ist Morphy Richards in mehr als 35 Ländern als innovative Premium Marke bekannt.

Der Accents 2-Schlitz-Toaster von Morphy Richards bringt durch sein farbiges, matt-lackiertes Edelstahlgehäuse frisches Design in jede Küche. 



Der Toaster ist kinderleicht zu bedienen und verfügt über eine Auftau- und Wiederaufwärmfunktion. Durch die variable Bräunungskontrolle wird der Toast ganz nach Belieben perfekt gebräunt. Dank der Krümelschublade ist der Accents Toaster einfach zu reinigen und durch das Kabelfach ist die Küche stets aufgeräumt.


Stopp Taste Ja
Kabelaufwicklung Ja
Auftaufunktion Ja
Extra Liftfunktion Ja
Anzahl der Scheiben 2
Länge des Netzkabels (Meter) 0.75
Aufwärm-Funktion Ja
Herausnehmbare Krümelschublade Ja
Sicherheitsabschaltung Ja
Bräunungsgradeinstellung 9
Variable Bräunungseinstellung Ja
Leistung in Watt (W) 850

Bräunt für mich von 1-3 
Das Design spricht mich sehr an. 
 Ein schicker Edelstahl-Look mit Farbfronten. 



Ich finde ihn ein bisschen Retro, was ich aber toll finde. 
Die Farbe kiesel passt sich prima in jede bestehende Kücheneinrichtung an. 
 Ein sehr harmonischer warmer graubraun Ton. Ich habe das Gerät sofort am Tag der Lieferung in Betrieb genommen. Der Hebel zum herunterdrücken, um den Toast zu toasten, hakte am Anfang ein wenig und ließ sich nicht fließend herunterdrücken, bzw. rastete am Ende nicht sofort ein. Ich komme aber inzwischen damit klar und und nach ein paar Tagen ging das Ganze schon leichter. Hervorragend finde ich die Auswahltasten für Gefrorenes und für das nochmalige Aufwärmen. 

 

Wenn man sie benutzt werden sie in einem kühlen Blau hinterleuchtet, so kann man seine Einstellung nochmal bestens überwachen.
Was mir bei diesem Toaster fehlt ist ein Aufsatz um Brötchen aufzuwärmen.
 Die Schlitze sind auch für American Sandwich Toast groß genug. Die Hitze und der Bräunungsgrad der Stufen 3-7 sind bearbeitungswürdig. Hier finde ich schon ab Stufe 3 den Toast viel zu dunkel gebräunt und ab Stufe 6 ist er für mich schon verkohlt. 

In Benutzung sind bei uns nur Stufe 1-3 
(Ich mag nur Stufe 1-2, da ist er golden,


3 ist mir zu dunkel, das mag aber mein Mann und auf Stufe 6 ist er in meinen Augen ungenießbar.
 Der Toast wird je nach Geschmack und Bräunungsgrad, perfekt und macht das Frühstück zu einem Gaumenschmaus.


Der Toaster wurde mit zum Testen kostenlos überlassen.

Danke Morphy Richards für mein morgendliches Highlight beim Frühstück!

Eure

Mittwoch, 21. September 2016

Micellar Wasser von InstaNatural


Hallöchen Naturkosmetik Beauty Freshies,

ich durfte exklusiv über den

AMZReviewTrader

dieses Micellenwasser

testen:
– Nicht abzuspülender Gesichtsreiniger & MakeUp Entferner – Natürliche Hautpflegeloesung für empfindliche Haut – Schnelle tägliche Hydration – Grossartig nach dem Fitnessstudio & Reisen – 8 Oz



Statt: EUR 49,95
Jetzt: EUR 15,97

PERFEKTE WAHL FÜR SANFTES REINIGEN - InstaNatural's Micellar Wasser ist die perfekte Lösung für diejenigen, die nach einem sanften und natürlichen Reiniger suchen. Die sanften Micellen in dieser Formel entfernen Öl, Schmutz und Verunreinigungen ohne die Haut zu irritieren.
KRAFTVOLLER MAKEUP-ENTFERNER – Es ist schwer einen guten Makeup-Entferner zu finden. Ihre suche hat mit diesem Produkt ein Ende. Es ist wunderbar für die Entfernung von hartnäckigem Makeup, auch um die Augen herum.
FÜRS FITNESSSTUDIO UND REISEN – Schoenheitsprodukte müssen Ihrem Lebensstil standhalten, deswegen ist das Micellar Wasser grossartig für beschäftige Menschen. Lassen Sie es in Ihrer Sporttasche für einen schnellen Boost an Feuchtigkeit. Mit einer schnellen Auftragung fühlen Sie sich den ganzen Tag erfrischt.
MIT NATUERLICHEN BERUHIGENDEN EXTRAKTEN – Reiniger können die Haut austrocknen und irritieren, aber das kann mit InstaNatural’s Micellar Wasser sofort behoben werden. Mit Lavendel, Gurke, Salbei und Calendula Extrakten beruhigt sich Ihre Haut schon nach einmaliger Anwendung.
TIEFE HYDRATION – Hydrierte Haut ist eine glückliche Haut und dieses erfrischende Produkt liefert beides. Die Anwendung ist einfach, nur ein Spritzer in Ihre Hände, schnelles eintauchen von Watte oder ein schnelles sprühen mit einer regulären Sprühflasche.



Produktbeschreibungen

Entdecken Sie die sanfte Reinigungskraft von Micellar Wasser von InstaNatural. Es stellt tiefe Hydration zur Verfügung und liefert beruhigende Extrakte für trockene und irritiert Haut. Als großartiger MakeUp Entferner ist es perfekt für den täglichen Gebrauch oder für Notfall-Feuchtigkeitspflege, wenn benötigt.
 

Reinigt gut aber nicht porentief

In bester Umverpackung wurde mir das Produkt geliefert. Der Karton des Produktes ist zusätzlich nochmal eingeschweisst.

So kann man sicher gehen, ein ganz frisches Produkt zu bekommen.
Das Mizellenwasser ist von klarer Flüssigkeit


und duftet neutral natürlich bis ein wenig (für meine Nase) chemisch.
Es lässt sich gut dosieren. Um mein Make up zu entfernen, gebe ich einige Spritzer auf Zellstoff (Küchentuch oder Wattepad) und fahre mit leichtem Druck über das Gesicht. Die Reinigung ist gut, aber beim erstenmal nicht intensiv genug.

Nach der ersten Reinigung habe ich ein zweitesmal gereinigt und ich konnte noch leichte Make up Rückstände im Zellstoff sehen.
Mir ist es normalerweise sehr wichtig ein porentiefen Reinigungsergebnis zu erzielen, um meine Haut für die Nachtpflege vorzubereiten.
Dafür ist es aber Naturkosmetik und die vertrage ich in der Regel einfach besser.
Wimperntusche und farbintensive Lippenstifte entfernt es aber sehr gut.
Jedoch wird die Flasche bei täglicher zweimaliger Anwendung, auch sehr schnell aufgebraucht sein.
Dafür ist der mir der Preis etwas zu hoch.
Das InstaNatural Micellar Wasser wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Eure